Fibromyalgie- häufig nicht richtig diagnositziert

Das Schmerz-Syndrom ohne Entzündung - Fibromyalgie

Fibromyalgie Krefeld

Fibromyalgie tritt überwiegend bei Frauen auf und spiegelt sich oft durch wiederkehrende Schmerzen in der Muskulatur und Weichteilen wider. Antriebsschwäche, Ängste und depressive Verstimmung sind nicht selten Begleiterscheinungen einer Fibromyalgie.

Immer wieder kommen Patienten, die unter einer Fibromyalgie leiden, in meine Naturheilpraxis in Krefeld mit einer bereits bestehenden Diagnose. Die Aussagen, sie hätten Rheuma oder Ihnen wurde gesagt, sie bilden sich eine Krankheit ein. Die Diagnose, Fibromyalgie, ist nicht leicht festzustellen, da viele Untersuchungen auch in der Schulmedizin, wie CT oder MRT unauffällig sind. Auch wenn die Fibromyalgie bis heute noch zu einer der wenigsten erforschten Erkrankungen zählt, kann mit den richtigen Untersuchungsansätzen diese Erkrankung diagnostiziert werden.

Durch leider nicht wenige Patienten in meiner Naturheilpraxis in Krefeld in den letzten Jahren, bin ich auf die Fibromyalgie aufmerksam geworden und kann somit auch bei Symptomen einer Fibromyalgie gezielte Untersuchungen anwenden. Eine bewährte Methode, Fibromyalgie feststellen zu können ist die "Definition des American College of Rheumatology".

Symptome einer Fibromyalgie

Als Hauptsymptom der Fibromyalgie gilt ein chronischer Muskelschmerz. Dieser ist überwiegend am Übergang der Muskeln zu den Sehnen spürbar. Weiter leiden Patienten nicht selten an Begleiterscheinungen. zu ihnen zählen beispielsweise:

  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsschwäche
  • Starkes Schwitzen
  • Müdigkeit
  • Antriebslosigkeit
  • Reizdarm
  • Kopfschmerzen

Fibromyalgie & Heilpraktiker in Krefeld

Wie bei jeder Erkrankung, sollte auch bei der Fibromyalgie als erstes die Ursache geklärt werden, da erst dann eine entsprechende Therapiemaßnahme angewendet werden kann.

Patienten, die mich als Heilpraktiker in Krefeld aufgrund von Schmerzen oder einer ungeklärten Erkrankung aufsuchen, bei denen eine Fibromyalgie diagnostiziert wird, haben meist zu hohe Erwartungen. Die Behandlung eines an dieser Erkrankung leidenden Patienten ist durchaus nicht einfach und aus den Erfahrungen meiner bisherigen Fibromyalgieerkrankten Patienten, bleibt der schnell erhoffte Behandlungserfolg in den meisten Fällen aus.

Um eine Fibromyalgie wird häufig mit einer Ausschlussdiagnose begonnen. Auch wenn es unschön klingt, aber verlieren Sie nicht die Hoffnung sondern bringen Sie für die Ursachenfindung einfach noch mehr Geduld auf. Eine endgültige Diagnose die besagt, Sie leiden unter einer Fibromyalgie, ist häufig ein länger Weg. Ist die Diagnose wahrscheinlich, können 18 Punkte in Ihrem Körper auf Schmerzen getestet werden. Dazu werden diese Punkte einen leicht bis mittleren Druck ausgesetzt. Fühlen Sie bei mindestens 11 der 18 Punkte während des Drucks einen Schmerz, ist die Diagnose Fibromyalgie wahrscheinlich.

Sollten Sie auf weniger als 11 dieser Punkte schmerzhaft reagieren, kann es sein, dass eine Fibromyalgie im Anfangsstadium steht.

Diagnose: Fibromyalgie

Selbstverständlich bin ich nicht nur qualifiziert, diese Druckpunkte genauestens zu untersuchen sondern nehme auch hier, wie in allen meinen Therapieanwendungen und Ernährungsformen meine Sorgfaltspflicht sehr genau. Die Sorgfaltspflicht bei Erkrankungen wie Fibromyalgie, die sich nicht durch ein einziges Symptom sondern vielfältig und unterschiedlich zeigen, ist für eine richtige Diagnose unabdingbar.

Bei Symptomen, wie beispielsweise Müdigkeit oder depressive Stimmung liegt zwar eine Fibromyalgie nahe, jedoch sind gerade diese beiden Symptome auch andere, ausschlaggebende Anzeichen für andere Erkrankungen, wie zum Beispiel für Multiple Sklerose oder Depressionen. Ausgeschlossen werden müssen vor allem folgende Erkrankungen:

  • Arthrosen
  • Metastasen
  • Osteoporose
  • Polymyalgia rheumatica
  • Psychiatrische Erkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen

Ich unterstütze ich Sie selbstverständlich auch in dieser Phase und bin an Ihrer Seite. Mit einem ganzheitlichen Ansatz kann ich anschließend individuell auf meine Patienten eingehen und eine gezielte Therapiemaßnahme gegen die Fibromyalgie anwenden.

Kommen Sie in meine Naturheilpraxis in Krefeld

Die Symptome für eine Fibromyalgie können sich auf unterschiedliche Weise äußern und der Leidensweg, den meine Patienten gegangen sind, war nicht selten ein langer. Kommen Sie deshalb in meine Naturheilpraxis in Krefeld und lassen Sie uns mit dem Weg der Diagnose beginnen. rufen Sie mich gern unter 02151 - 45 39 031 an oder senden Sie mir eine Email.

Naturheilpraxis für regulative Medizin

Karin Baumann
Wiedstrasse 15
47799 Krefeld

Sie erreichen mich

nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: 02151 - 45 39 031
Email: info@baumann-naturheilpraxis.de

WingwaveSanguinumBDH

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.
Datenschutz » Ok