Naturheilpraxis Krefeld: Kinderwunsch - Der Traum vom eigenen Kind

Ich möchte schwanger werden - Mein Kinderwunsch

Kinderwunsch in Krefeld

Wenn der Kinderwunsch nicht erfüllt wird, kann das Leben für viele Paare unvollkommen sein. Der Wunsch nach einem eigenen Kind ist oftmals groß und wenn Sie einfach nicht schwanger werden, kann die Enttäuschung noch größer sein. Da eine Empfängnis nur an wenigen Tagen des Monats möglich ist, kann es schon mal sein, dass eine gewisse Dauer nötig ist, bis die Frau schwanger wird. Dies ist sogar nicht selten und völlig natürlich.

Sollte es mit der Schwangerschaft jedoch so gar nicht klappen, kann es hilfreich sein, sich beraten zu lassen. Denn wenn beispielsweise die sexuelle Zweisamkeit mit Ihrem Partner nicht mehr von Lust sondern nach Zeitplan gesteuert wird und die Schwangerschaft dennoch ausbleibt, können Sie nach einiger Zeit nicht nur erschöpft und müde werden, sondern im schlimmsten Fall Depressionen entwickeln. Die Ursachen, warum der Kinderwunsch tatsächlich unerfüllt bleibt, können vielfältig sein. Ungewollt kinderlos - Warum es mit dem Kinderwunsch nicht klappt

Liegt es an mir oder meinem Partner?

Ein Frage, die einen zur Verzweiflung bringen kann, deshalb ist es gut, dass heutzutage eine mögliche Fruchtbarkeitsstörung oder Sterilität (bei Frauen auch Infertilität) diagnostiziert und wenn erforderlich, auch behandelt werden kann.

Wenn Ihr Kinderwunsch auch noch nicht in Erfüllung gehen konnte, kann eine naturheilkundliche Behandlung vielleicht helfen. Künstliche Befruchtung und ähnliche Behandlungen zur Erfüllung Ihres Kinderwunsches sind aus der Schulmedizin weitgehend bekannt, doch auch in der Naturheilkunde gibt es Behandlungsmöglichkeiten bei einem unerfülltem Kinderwunsch aufgrund einer möglichen Sterilität (Unfruchtbarkeit).

Naturheilkundliche Behandlung beim Kinderwunsch in Krefeld

Bevor es zu einem schulmedizinischen Eingriff kommt, kann eine Behandlung im naturheilkundlichen Bereich bei Kinderwunsch für Frauen und Männer in bestimmten Fällen bei Sterilität angewendet werden.

Der Ansatz der Naturheilkunde besteht darin, Belastungen zu verringern, indem man z.B. Schwermetallbelastungen ausleitet, das Immunsystem stärkt und auch das hormonelle Gleichgewicht unterstützt. Bei Frauen und Männern kann die Neuraltherapie erfolgversprechend sein, sowie bei Frauen ebenso die regelmäßige Unterstützung durch die Therapeutische Frauenmassage, die ich in meiner Praxis anbiete.

Neben diesen Behandlungsmöglichkeiten kann eine Ernährungsumstellung ebenfalls positiven Einfluss haben. Nikotin, Alkohol und Drogen spielen ebenfalls eine große Rolle bei einem Schwangerschaftswunsch. Dies gilt für Frauen ebenso wie für Männer. Die naturheilkundliche Behandlung bei Ihrem Kinderwunsch kann erfolgversprechend sein und kann den schulmedizinischen Anwendungen und Eingriffen vorangestellt werden. Die Erfolgschancen in der naturheilkundlichen Behandlung sind ausgeschlossen, wenn die Eileiter entfernt oder verschlossen sind, fehlenden Spermien und extremen hormonellen Störungen.

Fruchtbarkeitsstörung bei Ihnen oder Ihrem Partner

Neben den alltäglichen Phasen wie Beruf, Ernährung und seelischer Zustand, gibt es viele verschiedene Gründe einer Fruchtbarkeitsstörung. Ursachen, die beim Kinderwunsch stören, können bei Ihnen und Ihrem Partner beispielsweise Lebensweise, starkes Über- oder Untergewicht, ein hohes Alter oder Probleme der Sexualität darstellen. Auch das Rauchen, der Genuss von Alkohol und Drogen können zu einem nicht in Erfüllung gehenden Kinderwunsch führen.

Zudem können Behandlungen wie Chemotherapie oder Strahlenbehandlung vergangener und derzeitiger schwerer Erkrankungen auch dazu führen, dass eine Fruchtbarkeitsstörung vorliegt.

Symptome einer Fruchtbarkeitsstörung

Um Symptome auf eine Fruchtbarkeitsstörung hinweisen zu erkennen, ist es wichtig, dass Sie sich und Ihren Körper kennen, denn nicht alle Anzeichen sind körperlich bedingt auch Alter, Lebensweise, Stress, Essverhalten und Suchtverhalten sind unter anderem wichtige Faktoren.

Symptome der Frau: Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, hormonelle Störungen und chronische Unterbauchschmerzen können erste Anzeichen sein. Desweiteren können Unregelmäßigkeiten Ihrer Monatsblutungen oder das vollständige Ausbleiben, schwache Monatsblutungen (Hypomenorrhoe), starke und lange Monatsblutungen (Hypermenorrhoe), extrem schmerzhafte Schmerzen während der Monatsblutung (Dysmenorrhoe) und Zwischenblutungen (Metrorrhagie) auch zu den Symptomen gehören.

Symptome des Mannes: Problemen bei einer Erektion oder Ejakulation, extrem veränderte Hoden (zu groß, zu klein), Ausfluss aus dem Penis und Schmerzen beim Harngang können Anzeichen für eine Fruchtbarkeitsstörungen sein.

Wenn die Schwangerschaft partout nicht eintreten will, ist es ratsam, sich bei bestehendem Kinderwunsch zeitnah eine fachkompetente Beratung und Untersuchung zu unterziehen.

Naturheilpraxis für regulative Medizin

Karin Baumann
Wiedstrasse 15
47799 Krefeld

Sie erreichen mich

nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: 02151 - 45 39 031
Email: info@baumann-naturheilpraxis.de

WingwaveSanguinumBDH

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.
Datenschutz » Ok